Qualitätsprodukte - hochwertige Ware
Blitzversand - bei Zahlungeingang bis 14 Uhr
Geld zurück - 30 Tage Widerruf
  • Technische Daten
    • Gebrauchsspannung: 400V AC
    • Für Einbau von Geräten bis max. 63A
    • Material Gehäuse: Acrylester-Styrol-Acrylnitril (ASA)
    • Farbe Gehäuse: Grau RAL 7035
    • Material Tür: PC Polycarbonat
    • Farbe Tür: Transparent
    • Glühdrahtprüfung: 650°C
    • Schutzklasse: II / Schutzart: IP65
    • Temperaturbeständigkeit: -25°C bis +60°C
    • Mit eingebauter DIN Hutschiene für alle genormten Sicherungsautomaten / FI-Schutzschalter nach DIN 43880
    • Fingersichere N/PE Klemmleiste
    • Befestigungsmaterial
    • Installationsanleitung
    • Gemäß DIN IEC60670 / IEC 60228 gefertigt
    • Halogenfrei, RoHS-Konform, UV stabil
    • Optional Schloss mit Schlüssel
    • Vorprägungen für Kabelverschraubungen:
      Bis 12 Module: M20, M25, M32
      Ab 12 Module bis M40

    Abmessungen:

    • A: 259mm
    • B: 428mm
    • C: 142mm
    • E: 130mm
    • F: 259mm

    Feuchtraumverteiler 1-reihig IP65 für die wasserdichte Unterverteilung Aufputz 

    Der Feuchtraumverteiler Aufputz 1-reihig ist ein Sicherungskasten von Intratec, mit optional abschließbarem IP65 Gehäuse mit Tür, für die vorgeschriebene Unterverteilung und den Leitungsschutz mit Sicherungen und Schaltelementen nach DIN 18015-2. Diese schreibt vor, dass, neben dem 4-reihigen Hauptverteiler, einzelne Stockwerke, Außenbereiche und Nebengebäude über eine gesonderte Unterverteilung verfügen sollten. Für diese müssen aber nicht zwingend 4-reihige Verteilerkästen eingesetzt werden. 1-reihige, 2-reihige oder 3-reihige Kleinverteiler wie dieser Aufputzverteiler IP65 reichen aus. 4-reihige Feuchtraumverteiler können hingegen auch als Hauptverteiler im Keller installiert werden. 

    In Feuchträumen und in Außenbereichen ist es entscheidend, dass es sich dabei um eine wasserdichte Unterverteilung handelt und die verbauten FI-Schutzschalter und Sicherungsautomaten (sowie die angeschlossenen Kabel) vor hoher Luftfeuchtigkeit, Wasserdampf oder Strahl- und Spritzwasser aus allen Richtungen geschützt sind. Hierfür sorgt die Schutzart IP65. So können die wasserdichten Kleinverteiler optimal im Keller, in der Garage oder in Badezimmern verbaut werden, z.B. für die Hobby-Werkstatt, eine Sauna oder die Absicherung E-Auto-Ladestation. Doch auch im Garten funktionieren sie als idealer Kleinverteiler für Außenbereiche. Und zwar nicht nur aufgrund der Schutzart IP65. Das Gehäuse ist wetterfest und UV-stabil, da es aus hochwertigem Acrylester-Styrol-Acrylnitril (ASA) gefertigt wurde. Wesentlich witterungsbeständiger als herkömmliche ABS Verteilergehäuse. Auch die Tür ist nicht aus ABS, sondern aus Polycarbonat (PC). Auch die hohe Schlagfestigkeit des Aufputzverteilers gewährleistet, dass Ihre Sicherungen und Schutzschalter gegen alle Umwelteinflüsse geschützt sind.

    In Fachkreisen würde man bei IP65 zwar noch nicht von einem wasserdichten Verteilerkasten sprechen, da diese Klassifikation erst mit IP68 erreicht wird. Jedoch ist diese Schutzart in der Regel nur für wasserdichte Kabelverbinder und Abzweigdosen relevant, die zum Beispiel zur Verlegung von Erdkabeln oder zur Verlegung von Anschlüssen unter Wasser im Gartenteich verwendet werden. Gängie Norm und Praxis für Feuchtraumverteiler ist die Schutzart IP65, die zuverlässig vor Regen, Strahlwasser aus dem Gartenschlauch, Nebel, Wasserdampf und Luftfeuchtigkeit im Allgemeinen schützt. Außer Sie planen, Ihren AP-Kleinverteiler in der Regentonne oder im Teich zu installieren, was wohl eher selten vorkommt. Für alle anderen Einsatzbereiche reicht diese wetter- und wasserfeste Ausführung vollkommen aus. 

    Installation & Lieferumfang des Feuchtraumverteilers

    Das Gehäuse des Verteilerkastens wird mit einer N / PE Klemme und mit Tür geliefert und hat zu allen Seiten hin vorgefertigte Kabeleinführungen. Befestigungsmaterial und Anleitung für die schnelle Montage wird ebenfalls mitgeliefert. Alle Materialen sind UV-stabil und halogenfrei und nach geltenden DIN Normen geprüft.

    Passende Sicherungsautomaten und FI-Schutzschalter finden Sie ebenfalls in unserem Elektrotechnik Online-Shop. In dem 1-reihigen Feuchtraumverteiler Aufputz können insgesamt 18TE in der Hutreihe verbaut werden, also insg. bis zu 18 x 1-polige Module wie Leistungsschutzschalter und Sicherungen. 1 TE (Teilungseinheit) entspricht 17,5 Millimetern.

    Mehr lesen
Produktinformationen "Aufputz Feuchtraumverteiler 1-reihig 18TE IP65 mit transparenter Tür"
Technische Daten
  • Gebrauchsspannung: 400V AC
  • Für Einbau von Geräten bis max. 63A
  • Material Gehäuse: Acrylester-Styrol-Acrylnitril (ASA)
  • Farbe Gehäuse: Grau RAL 7035
  • Material Tür: PC Polycarbonat
  • Farbe Tür: Transparent
  • Glühdrahtprüfung: 650°C
  • Schutzklasse: II / Schutzart: IP65
  • Temperaturbeständigkeit: -25°C bis +60°C
  • Mit eingebauter DIN Hutschiene für alle genormten Sicherungsautomaten / FI-Schutzschalter nach DIN 43880
  • Fingersichere N/PE Klemmleiste
  • Befestigungsmaterial
  • Installationsanleitung
  • Gemäß DIN IEC60670 / IEC 60228 gefertigt
  • Halogenfrei, RoHS-Konform, UV stabil
  • Optional Schloss mit Schlüssel
  • Vorprägungen für Kabelverschraubungen:
    Bis 12 Module: M20, M25, M32
    Ab 12 Module bis M40

Abmessungen:

  • A: 259mm
  • B: 428mm
  • C: 142mm
  • E: 130mm
  • F: 259mm

Feuchtraumverteiler 1-reihig IP65 für die wasserdichte Unterverteilung Aufputz 

Der Feuchtraumverteiler Aufputz 1-reihig ist ein Sicherungskasten von Intratec, mit optional abschließbarem IP65 Gehäuse mit Tür, für die vorgeschriebene Unterverteilung und den Leitungsschutz mit Sicherungen und Schaltelementen nach DIN 18015-2. Diese schreibt vor, dass, neben dem 4-reihigen Hauptverteiler, einzelne Stockwerke, Außenbereiche und Nebengebäude über eine gesonderte Unterverteilung verfügen sollten. Für diese müssen aber nicht zwingend 4-reihige Verteilerkästen eingesetzt werden. 1-reihige, 2-reihige oder 3-reihige Kleinverteiler wie dieser Aufputzverteiler IP65 reichen aus. 4-reihige Feuchtraumverteiler können hingegen auch als Hauptverteiler im Keller installiert werden. 

In Feuchträumen und in Außenbereichen ist es entscheidend, dass es sich dabei um eine wasserdichte Unterverteilung handelt und die verbauten FI-Schutzschalter und Sicherungsautomaten (sowie die angeschlossenen Kabel) vor hoher Luftfeuchtigkeit, Wasserdampf oder Strahl- und Spritzwasser aus allen Richtungen geschützt sind. Hierfür sorgt die Schutzart IP65. So können die wasserdichten Kleinverteiler optimal im Keller, in der Garage oder in Badezimmern verbaut werden, z.B. für die Hobby-Werkstatt, eine Sauna oder die Absicherung E-Auto-Ladestation. Doch auch im Garten funktionieren sie als idealer Kleinverteiler für Außenbereiche. Und zwar nicht nur aufgrund der Schutzart IP65. Das Gehäuse ist wetterfest und UV-stabil, da es aus hochwertigem Acrylester-Styrol-Acrylnitril (ASA) gefertigt wurde. Wesentlich witterungsbeständiger als herkömmliche ABS Verteilergehäuse. Auch die Tür ist nicht aus ABS, sondern aus Polycarbonat (PC). Auch die hohe Schlagfestigkeit des Aufputzverteilers gewährleistet, dass Ihre Sicherungen und Schutzschalter gegen alle Umwelteinflüsse geschützt sind.

In Fachkreisen würde man bei IP65 zwar noch nicht von einem wasserdichten Verteilerkasten sprechen, da diese Klassifikation erst mit IP68 erreicht wird. Jedoch ist diese Schutzart in der Regel nur für wasserdichte Kabelverbinder und Abzweigdosen relevant, die zum Beispiel zur Verlegung von Erdkabeln oder zur Verlegung von Anschlüssen unter Wasser im Gartenteich verwendet werden. Gängie Norm und Praxis für Feuchtraumverteiler ist die Schutzart IP65, die zuverlässig vor Regen, Strahlwasser aus dem Gartenschlauch, Nebel, Wasserdampf und Luftfeuchtigkeit im Allgemeinen schützt. Außer Sie planen, Ihren AP-Kleinverteiler in der Regentonne oder im Teich zu installieren, was wohl eher selten vorkommt. Für alle anderen Einsatzbereiche reicht diese wetter- und wasserfeste Ausführung vollkommen aus. 

Installation & Lieferumfang des Feuchtraumverteilers

Das Gehäuse des Verteilerkastens wird mit einer N / PE Klemme und mit Tür geliefert und hat zu allen Seiten hin vorgefertigte Kabeleinführungen. Befestigungsmaterial und Anleitung für die schnelle Montage wird ebenfalls mitgeliefert. Alle Materialen sind UV-stabil und halogenfrei und nach geltenden DIN Normen geprüft.

Passende Sicherungsautomaten und FI-Schutzschalter finden Sie ebenfalls in unserem Elektrotechnik Online-Shop. In dem 1-reihigen Feuchtraumverteiler Aufputz können insgesamt 18TE in der Hutreihe verbaut werden, also insg. bis zu 18 x 1-polige Module wie Leistungsschutzschalter und Sicherungen. 1 TE (Teilungseinheit) entspricht 17,5 Millimetern.

Anzahl der Module: 18
Anzahl der Reihen: 1-reihig
Einbauart: Aufputz
Schutzart: IP65
Tür Farbe: Transparent

Ähnliche Produkte

Ähnliche Produkte

Aufputz Kleinverteiler 1-reihig Aufputz 8TE IP40 weiße Tür
11,45 €*

Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Sicherungskasten Aufputz 1-reihig 8TE IP40 transparente Tür
11,45 €*

Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Feuchtraum Kleinverteiler Aufputz IP65 1-reihig 12TE auch für Außenbereiche
24,50 €*

Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Werkzeuge & Zubehör

Zubehör

FI-Schutzschalter Fehlerstrom RCCB, 25A, Typ A, 4-polig 30mA, 230/400V, bietet effektiven Schutz
37,39 €*

Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Isolierte Neutralklemme 7 polig Grün für DIN-Schiene Hutschiene Verteilerkasten
1,85 €*

Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Schloß mit Schlüssel aus Metall für Sicherungskasten Typ IP65
9,90 €*

Sofort lieferbar, Lieferzeit 1-2 Tage

Passende Kategorien

Sparen Sie 5% beim ersten Einkauf

wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden